25. März 2020

Aufgepasst – BCPersonal akzeptiert Kryptowährungen

Richtig: nicht die Ersten, aber als erste Personalberatung akzeptiert BCPersonal ab morgen Bitcoin und Etherium als Zahlungsmittel und weitere virtuellen Währungen werden folgen. Wir ziehen mit, denn Regulatoren wie FINMA und BAFIN machen nun den Weg frei, dass Kryptowährungen in der Breite akzeptiert werden.

Wir setzen damit als innovative, digitale und datengetriebene Personalberatung ein Zeichen! Jede Firma ist einzigartig und unterscheidet sich von den Mitbewerbern, einige mehr, andere weniger. Unser Geschäftsmodell fusst auf dem Customer Journey und die damit einhergehenden Touchpoints. Mit der Möglichkeit der Bezahlung unserer Dienstleistungen mit Kryptowerten wird unser Customer Journey bereichert, indem wir auf die individuellen Bedürfnisse und Präferenzen unserer Kunden eingehen können.

Keine Angst, wir lieben unseren Schweizer Franken und bilanzieren weiterhin in CHF und stellen unsere Rechnungen grundsätzlich in CHF. Wir geben aber neu unseren Kunden die Möglichkeit, mit ihrer präferierten Währung – selbstverständlich auch noch über traditionelle Verbindungen wie Bankverbindung oder mit Zahlungsmitteln wie Paypal etc. – zu bezahlen.

Sprechen Sie mit uns – wir sind für Sie da!